Notice: Undefined index: page in /home/www/web35/html/e-sculptures/templates/e-sculptures-j25/index.php on line 25

Allgemeine Geschäftsbedingungen e-sculptures | Online-Gallery for Art in Business
Kein Bild zugeordnet

pdfAGB als PDF 

Hier lesen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen der „e-sculptures.com AG", welche unter der Adresse www.e-sculptures.com einen Webshop betreibt.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) wirken ergänzend zu dem Kaufvertrag nach schweizerischen Recht (OR). Sie regeln das Verhältnis zwi-schen Ihnen als Kunde/Käufer/Besteller und uns als Galerie/Verkäufer. Mit dem Künstler besteht ein spezielles Vertragsverhältnis. Auch mit dem Produzenten des Werkes.

Unsere Ziele

  • Ihnen die Möglichkeit bieten, im Arbeitsumfeld das gewünschte Ambiente und die begleitende Freude dank den gewünschten Werken aufzubauen.
  • Ihnen in bester Qualität ein weitmögliches Spektrum an Künstlern und Ate-liers anzubieten.
  • Den Fokus auf zeitgenössischer Objekt-Kunst, wie Skulpturen, gerichtet, möchten wir Sie erreichen und diese für Sie erreichbar machen.
  • In Zusammenarbeit mit einem ausgesuchten Art Council das Angebot fortlaufend erweitern und verbessern.

Unsere Verantwortung

  • Den versprochenen Regelungen mit höchster Sorgfalt nachzukommen.
  • Den Pflichten und Bedingungen eines gegenseitigen Einverständnisses zu folgen und diese zur gegenseitigen Zufriedenheit zu bringen.
  • Den einwandfreien Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten.

Geltungsbereich

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle elektronischen oder über E-Mail an uns übermittelten Bestellungen.

Auftragsabwicklung

  • Alle Angebote auf „e-sculptures.com" sind unverbindlich. Der Vertrag zwischen dem Kunden der „e-sculptures.com" kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch die „e-sculptures.com" zustande.
  • Die „e-sculptures.com" nimmt den Auftrag an durch Zusendung einer Bestätigung per E-Mail an den Kunden oder konkludent durch Lieferung der bestellten Waren.
  • Sollte unsere Auftragsbestätigung Schreib- und Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

Kennzeichnung der Werke

Jedes Werk wird in der Giesserei bzw. am Produktionsort nummeriert in der mit dem Künstler vereinbarten limitierten Anzahl hergestellt. Der Käufer bekommt ein Authentizitätszertifikat durch den Künstler, sowie eine Bestätigung der Auslieferungsnummer (zum Beispiel: 4 von 12).

Preisfindung

  • Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Online-Shop bei den Artikeln angezeigten Preise.
  • Die Preise beinhalten keine Mehrwertsteuer. Diese wird je nach Situation entsprechend berechnet und ist abhängig vom jeweiligen Produktionsland sowie dem Land des Bestellers.
  • So wird bei einer Lieferung aus der Schweiz nach Deutschland keine Mehrwertsteuer fällig. Wohl aber bei einer Lieferung aus der Schweiz an einen Kunden in der Schweiz.

Widerrufs- und Rücktrittsrecht

  • Nach Eintreffen des Bestellauftrages wird dieser der rückzugsmöglichen Dauer von 14 Tagen entsprechend verwahrt und erst danach bearbeitet.
  • Diese Frist erlaubt dem Nutzer das frühzeitige Stornieren eines Auftrages ohne dass die Ware zur Auslieferung kommt.
  • Ihren Auftragsverzicht können Sie uns ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) zustellen.
  • Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangen Leistungen beziehungsweise Zahlungen zurückzugeben.
  • Der Käufer weiss, dass er nach 14 Tagen nicht mehr vom Auftrag zurückzutreten kann. Im Falle eines aussergewöhnlichen verspäteten Rückzuges einer Bestellung muss diese mit Begründung eingereicht werden. Dann entscheidet der Verkäufer entsprechend seiner Kostensituation und hat das Recht, entstandene Unkosten zu verrechnen.

Zahlungsmöglichkeiten

  • Der Besteller hat für alle Werke, die er in den Bestellkorb legt, die Möglichkeit über seine Kreditkarte beziehungsweise über eine Banküberweisung oder mit PayPal seinen Einkauf zu begleichen.
  • Die Zahlungsfähigkeit des Käufers wird über die Programme der Inkassoorganisation geprüft. Fall eine Zahlung nicht wie geplant stattfindet, bleibt die Zustellung der Ware aus.

Auslieferung der Ware

  • Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Fertigstellung des Objektes durch den Produzenten über unseren Logistikpartner.
  • Der aktuelle Standort des Produzenten kann bei den jeweiligen Kontaktangaben zum Produkt jederzeit im Webshop eingesehen werden.
  • Kann die vereinbarte Lieferung aus einem unvorhergesehenen und schwerwiegenden Umstand, den wir nicht zu vertreten haben, nicht zu dem vereinbarten Zeitpunkt und/oder nur durch unzumutbare Aufwendungen erbracht werden, sind wir berechtigt, vom Auftrag zurückzutreten.

Logistikpartner

  • Wir arbeiten nach Möglichkeit mit weltweiten Spezialisten für den Transport und die Logistik von Kunstartikel zusammen. Sie transportieren die Ware und lagern sie bei Bedarf nach allen Regeln der Kunst. Ihre Kunstwerke geniessen eine absolute Vorzugsbehandlung. Sie gelangen ausschliesslich in die Hände von eigens dafür geschultem Personal - und sie werden in Spezialfahrzeugen ausgeliefert.
  • Bei Bedarf werden alle durch Sie gekauften Skulpturen und Werke in klimatisierten Tresorräumen sicher aufbewahrt. Bis es irgendwann wieder auf die Reise geht. Auf dem Land-, See- oder Luftweg, inkl. Erledigung aller Zollformalitäten.

Eigentumsvorbehalt

  • Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der „e-sculptures.com".
  • Das Vorbehaltseigentum erstreckt sich auf alle verkauften Gegenstände.
  • Im Falle der Weiterveräusserung durch den Besteller an Dritte besteht auf der Kaufpreisforderung ein verlängerter Eigentumsvorbehalt.

Kundenbewertungen

  • Der Besteller kann auf der Website www.e-sculptures.com Bewertungen der gekauften Produkte verfassen. Kundenbewertungen geben ausschliesslich die Meinung des jeweiligen Kunden wieder.
  • Der Besteller gewährt „e-sculptures.com" für die Dauer der gesetzlichen Schutzfrist das unentgeltliche, inhaltlich und örtlich unbeschränkte Recht zur weiteren Verwendung seiner Produktbewertung für jegliche Zwecke.
  • „e-sculptures.com" behält sich vor, Kundenbewertungen zu bearbeiten, zu kürzen und, soweit im Einzelfall erforderlich, auf die Angabe des Autors zu verzichten. Der Kunde hat keinen Anspruch darauf, dass seine Bewertung online oder offline publiziert wird.

Datenschutz

„e-sculptures.com" sichert den Nutzern zu, dass personenbezogene Daten entsprechend der geltenden schweizerischen datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt werden. Sehen Sie hierfür im Webshop die genauen Bestimmungen in der „Datenschutzerklärung" ein.

Urheberrecht

  • Gemäss Art.10 des schweizerischen Urheberrechtsgesetzes hat der Urheber das ausschliessliche Recht zu bestimmen, ob, wann und wie sein Werk ver-wendet wird. Das betrifft auch Nutzungen von geschützten Werken im Internet.
  • Natürlich kann der Künstler seine Rechte dem Verkäufer im Rahmen eines schriftlichen Vertrages übergeben.
  • In der Schweiz nimmt Pro Litteris Urhebernutzungsrechte an Werken der bildenden Kunst und Photographie wahr. Für mehr Informationen verweisen wir auf www.prolitteris.ch.
  • Geschäftspartner die Ihrerseits Angebote der „e-sculptures.com" publizieren, bestätigen „e-sculptures.com" vorgängig und schriftlich, dass diese Bestimmungen eingehalten werden.
  • Die Urheberrechte von Logos gehören ausschliesslich den jeweiligen Besitzern und dürfen ohne deren Zustimmung nicht weiterverwendet werden.

Schutzrecht

Alle veröffentlichten Inhalte von „e-sculptures.com" sind Gegenstand von Schutzrechten und dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von „e-sculptures.com" in keiner Weise genutzt, insbesondere nicht ganz oder teilweise kopiert, vervielfältigt oder geändert werden.

Haftungsausschluss

  • Trotz grösstmöglicher Sorgfalt bei der Erstellung der Angebote unsererseits können wir eine Haftung für die Richtigkeit der Herstellerangaben, Produktbeschreibungen und Preisangaben sowie eventuelle Druck- oder Eingabefehler, technische Änderungen und anhaltende Lieferunfähigkeit einer Ware leider nicht übernehmen.
  • Unsere Haftung ist aus dem gesamten Vertragsverhältnis auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

Gerichtsstand

Für alle Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit der Nutzung der „e-sculptures.com" Dienstleistungen gilt schweizerisches Recht. Gerichtsstand ist Zürich.

Abschlussbestimmungen

  • „e-sculptures.com" behält sich das Recht vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu ändern und/oder zu ergänzen.
  • Der Käufer anerkennt und bestätigt deren Kenntnisnahme und die vorbehaltslose Anerkennung der jeweils geltenden AGB mit jeder Bestellung von Produkten.
  • Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt.
  • Diese Nutzungsbedingungen werden durch uns gespeichert und sind für jeden Besteller unter der URL httl://www.e-sculptures.com zugänglich.
  • Bei Unklarheiten gilt die deutschsprachige Fassung der AGB.

Aktualisiert am 24. November 2011


Über
Kontakt

Unternehmerische Energie, Kraft und Performance. Beratungsangebote für die bessere Profilierung
Ihrer Firma und mehr Dynamik an allen Fronten. Zuletzt für mehr finanziellen Erfolg. Mehr darüber hier.